0

Buchtipps

Bei uns bereits vorrätig und sofort lieferbar! Endlich ist Band IV der neuen Lektionare eingetroffen. Seit dem 1. Advent 2018 wird der revidierte Text der Einheitsübersetzung der Bibel (2016) in den liturgischen Büchern verwendet. Der vierte überarbeitete Band des Lektionars enthält die Lesungstexte für die „Geprägten Zeiten“, also die Wochentage und Gedenktage der Heiligen in Advent und Weihnachtszeit, Fastenzeit und Osterzeit“.

Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an die französische Schriftstellerin Annie Ernaux. Ihre Bücher sind Kostbarkeiten: wie keiner Frau sonst gelingt es ihr, Worte zu finden für unsagbare Dinge aus ihrem Leben.

Für den Jakobsweg gibt es spezielle Pilgerausweise oder Pilgerbriefe (Credencial del Peregrino). Diese weisen den Pilger als solchen aus und berechtigen ihn, als Pilger aufzutreten und Unterkunft in Pilgerherbergen zu erlangen. Sie gelten für diejenigen, die auf traditionelle Weise (zu Fuß, per Pferd oder Fahrrad) nach Santiago de Compostela pilgern. Sie enthalten Stempelfelder für die tägliche Dokumentation der letzten 100 km zu Fuß oder Pferd bzw. 200 km per Fahrrad (Stempel mit Datum und Unterschrift).